dhdh

Stadtoberflächen

Die Studie untersucht den Einfluss der Albedo von Stadtoberflächen auf die umgebende Lufttemperatur. Es wird zunächst angenommen, dass eine höhere Albedo zur Verringerung der Oberflächentemperatur und darauf aufbauend auch zu einer geringeren Lufttemperatur führen wird.

Urbanes Grün

Diese Studie untersucht den Einfluss der Vegetation auf die thermische Belastung des Menschen während einer Hitzeperiode im Berliner Park am Gleisdreieck. Es wird angenommen, dass mit Zunahme der Vegetation auf im Umkreis von 50 m, die thermische Belastung für den Menschen abnimmt.

Kühlpark

In dieser Studie wurde die Kühlwirkung von Parks spezifisch für Berlin und den Park am Gleisdreieck untersucht.  Es wurde angenommen, dass der Park in der Lage ist, Luftmassen abzukühlen und durch deren Abtransport die Lufttemperaturen in der Umgebung zu beeinflussen.

Stadtstrukturen

Diese Studie untersucht den Einfluss des Versiegelungsgrads und des Himmelsichtfaktors auf die Lufttemperatur während überdurchschnittlich warmer Wetterlagen. Es wurde an unterschiedlichen Standorten überprüft, wie sich die Lufttemperatur bei verschiedenen Intensitäten dieser Faktoren entwickelt.