Human Meteorological Vehicle

Link zum Kapitel Wind Link zum Kapitel Globalstrahlung Link zum Kapitel Strahlungsbilanz Strahlung Link zum Kapitel Temperatur- und Feuchtemessung
Link zum Kapitel Oberflächentemperatur Link zum Kapitel Datenaufzeichnung Link zur Übersicht HuMVe
(Zum Wechsel der Kapitel bitte obenstehende Grafiken anklicken.)

Oberflächentemperatur

1. Was wird gemessen?

Mit einem Präzisions-Infrarotthermoelement-Sensor wird die langwellige Ausstrahlung eines Objekts zum Beispiel des Bodens in Grad Celsius gemessen, was der Oberflächentemperatur entspricht (siehe auch Wikipedia Stichwort Oberflächentemperatur). Dies geschieht kontaktlos, um unnötige Beeinflussung zu verhindern.


2. Wie wird die Messgröße erfasst?

Der Sensor misst die abgegebene Infrarotstrahlung eines Objekts und gleicht diese mit der Temperatur des Sensors selbst ab. Temperaturänderungen des Objekts werden dabei in weniger als einer Sekunde ermittelt. Weitere Informationen sind dem Manual des Herstellers zu entnehmen.


3. Wie erhalte ich aussagekräftige und genaue Messwerte?

Bei kleinen Objekten sollte aus kurzer Entfernung gemessen werden, damit keine Beeinflussung durch Reflektionen aus dem Umfeld entsteht. Der gewünschte Ausschnitt kann durch die Entfernung zum Objekt reguliert werden. Das effektive Messfeld liegt bei 80-90%, also im Verhältnis 3:1. (Bei einer Entfernung von 3m vom Sensor ist der Ausschnitt 1m im Durchmesser.) Die Messgenauigkeit liegt bei einem Abweichung von 0,1- 0,3 °C. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Linse sauber ist, da sonst die emittierte Strahlung nicht genau gemessen werden kann.



IRTS-P
Gerätespezifikationen: Oberflächentemperatur
Name des Messgerätes: Präzisions-Infrarotthermoelement-Sensor (IRTS-P)
Name des Herstellers: Campbell Scientific, Inc.
Gewicht: 0,1kg
Größe: 230mm x 600mm
Energieverbrauch: mit eigener Stromquelle
Reaktionszeit: bei Temperaturänderungen < 1 s
Messbereich: 0°-50° C
Wellenlängenspektrum: 6-14 µm
Output: 2 (Oberflächentemperatur & Temperatur des Sensors), Typ-K Thermoelemente
Genauigkeit: ±0.2°C bei 15° bis 35°C

±0.3°C bei 5° bis 45°C

±0.1°C wenn Sensor und Oberfläche die gleiche Temperatur haben

nach oben

Fachgebietsleiter:

Prof. Dr. Dieter Scherer

Postanschrift:

Fachgebiet Klimatologie
Institut für Ökologie
TU Berlin
Rothenburgstraße 12
D-12165 Berlin

Lageplan und Anfahrt

Sekretariat:

Elke Thiessenhusen

Raum: AB1-110
Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag
9 - 14 Uhr
Tel: +49-(0)30-314-73195
Fax: +49-(0)30-314-71355

IRTS-P montiert

Montiertes Thermoelement (IRTS-P)

IRTS-P

IRTS-P der Firma Apogee